CUT OUT BOOTS NO.2

1/31/2014

Cut Out Boots by Persunmall

- DE -  

YES - Endlich habe ich auch die Boots mit dem Cut-Out-Absatz! Vor gut einem halben Jahr habe ich die nicht so hohe Variante bestellt - klick hier - weil ich die Schuhe sofort tragen wollte und deswegen zu der sommerlichen Variante gegriffen habe aber siehe da, jetzt hab ich auch noch meine Begleiter für den Winter/Frühling.

Nö, meine Boots sind zwar nicht die Originalen von Alexander Wang, aber von Persunmall. Eine günstige Variante für all diejenigen - wie moi - die nicht einfach mal 800€ aus dem Ärmel schütteln können ... schade. :D

- EN - 

YES! Finally I've got those Cut-Out Boots! A half year ago i ordered the 'flat' version because i wanted to wear them immediately, so I just had to choose the more suitable for the summer. But this doesn't mean that I can't have both of them :'D - I mean now I'm well prepared for the winter, which actually can't be called a winter this year...

My cut out boots aren't the original by Alexander Wang. Sorry, unfortunately I can't produce the money for it just like that. But this is my tip for all those cut-out-shoes/boots-lover out there reading this post right now. Check Persunmall - click here - they offer a much cheaper version of them ! Love, love, love!

-Carolina-






http://www.persunmall.com/p/leather-elastic-cloth-notched-heel-pointed-boots-p-7458.html

SMILE HIGH

1/27/2014

Aviator Jacket - SheInside // Coral Beanie - Gina Tricot // Chiffon Blouse - American Apparel // Knit-Legging - H&M // Cut-out-booties - New Look

DE 

Hey hey,

Korall - neben Petrolblau eine Farbe, die ich total hype und feier! Eigentlich bin ich kein Beanie/Mützen-Mensch, aber bei der Farbe konnte ich dann doch nicht widerstehen. Warm ist sie allemal! Die Cut-Out-Boots habe ich in Hamburg gekauft - für nur 9 € (!!) von New Look und dann auch noch in meiner Größe! Ich bin wirklich gestraft was meine Schuhgröße angeht (41/42) - kombiniert wurde das ganze mit meiner neuen Jacke - hier - von SheInside, die man in letzter Zeit auf wirklichen vielen Blogs finden kann !

Außerdem kommen bald die ganzen Bilder aus Hamburg und ein kleiner Bericht über ein ganz tolles & junges Label, das ich dort besucht habe! :) Die nächsten Wochen werden erstmal sehr stressig und ich weiß jetzt schon, dass ich mir ,bis das Abi rum ist, den totalen Druck machen werde. Ich wünschte ich könnte eine der chilligen Personen sein, die sich da keinen großen Kopf machen und das alles mit Ruhe angehen. Kann ich leider nicht. Schade.

Zwar freue ich mich total, dass ich die Schule bald rum habe, aber um ehrlich zu sein, weiß ich nicht was ich danach studieren möchte...

Irgendwelche Tipps im Bereich Mode ( außer Mode-Design )? Bin für alle Ratschläge dankbar! :)

- Carolina -


STYLIGHT FASHION BLOGGER AWARDS

1/25/2014

Schwesterherz und meine Wenigkeit
Mein Outfit - Kleid von ChiChiClothing
Statement-Kette aus Berlin <3

 backstage
 Dan von MISPLACED MIRTH & Ich


DE

I'M BACK! Ich hatte 3 wirklich wundervolle und eindrucksreiche Tage in Berlin! Überhaupt ist es mein erstes Mal gewesen, dass ich in Berlin war - dann auch noch zur Fashion-Week-Zeit! Für mich hätte das Jahr wirklich nicht besser anfangen können. Vor zwei Jahren hätte ich mir niemals erträumt, dass ich selber ins Fashion-Week-Zelt eingeladen werde, um an solch einem Event - die Stylight Fashion Blogger Awards - teil haben zu können und danach mit den vielen tollen Bloggern, die mit dabei waren, den Abend auf der After-Show Party im Prince Charles ausklingen zu lassen.

- Moderiert wurde das ganze von Chiara Ferragni - achtung lil insider: ihr Outfit war von Chanel ;P - und GZSZ-Schauspieler Raúl Richter, cool, auch wenn ich ihn bis dahin nicht kannte. Verzeiht mir, ich habe immer gern auf solche Sendungen verzichtet. :D

Zwischen den einzelnen Award-Verleihungen gab es außerdem eine Runway-Show von Mavi. Bevor diese anfing, wurde alles abgedunkelt und Sekunden der Stille und voller Aufregung verstrichen, bis das erste Model, Luisa Hartema ( GNTM-Gewinnerin 2012) heraus lief und die Show eröffnete. Die Runway-Show, die Musik & das Event an sich, weckte in mir solche Glücksgefühle, dass ich mein Dauergrinsen gar nicht mehr ablegen konnte. Ich kann mich einfach so sehr glücklich schätzen, dabei gewesen sein zu können!

DANKE an Stylight für den wundervollen Abend & an die Menschen, die den Abend an meiner Seite verbrachten. Es war großartig! <3 :)

Übrigens teile ich die Bilder auf zwei Posts, weil dieser hier viel zu überladen wäre! Es ist sowieso schon schwer genug all die Eindrücke zu sortieren. Also, seid gespannt auf ein paar Runway-Bilder, Zelt-Eindrücke und noch viel mehr von Berlin!  

Chiara Ferragni moderiert mit Raúl Richter die Award Verleihung


Blogger - Elite mit Kenza (2. von rechts), Fanny Lyckman, Ebba Zingmark, Negin Mirsalehi, Mariano di Vaio
und und und....
1. Gewinnerin - Negin Mirsalehi ( most promising fashion blog )
Kristina Bazan backstage
Kenza ( most influential fashion blog )


Blogger & Sänger Andreas Wijk
Konfettiregen mit allen Gewinnern

*Bilder von Dan (Misplaced Mirth) - Danke; Stylight; MBFW & mir*

DUSKY PINK

1/18/2014


Wrap Dress - Inlovewithfashion

DE

Altrosa - die Farbe schlechthin für den Frühling/Sommer! Ist der Winter vorbei oder zumindest fast, kommen wieder die zarten Farben ins Spiel! Der Pastel-Trend wird jedes Jahr - vorallem in der Frühlingszeit - aufs neue gehypt. Eine Übergangsphase von kalten zu warmen Tönen.
Und mal ganz im Ernst, ich hab kein Bock mehr auf Winter. Sowas kann man doch nicht einmal Winter nennen, wenn es nicht schneit und es Wochen gibt an denen Temperaturen von über 15° erreicht werden. Nö, Bilder mach ich so sicherlich nicht draußen. Dann doch lieber drinnen und mit diesem Kleid - ist übrigens von Inlovewithfashion (könnt ihr hier finden) -  den Frühling herbeisehnen.

Diese Woche war ja, wie ihr sicherlich wisst, die Fashion-Week in Berlin. Da hab ich noch ein paar schöne Bildchen für euch!! Zum Beispiel von Chiara Ferragni, Kenza, Kristina Bazan... :P 

Heute, in genau 2 Monaten schreibe ich meine letzte Abiklausur (Wirtschaft) und werde auch noch 18. - der Tag ist einfach viel zu kurz, um all den liebsten Dinge & Pflichten nach zu gehen...



HAPPY NEW YEAR #2014

1/01/2014

I was wearing a  Kimono by inlovewithfashion

DE

FROHES NEUES meine Lieben !!! Ich hoffe ihr konntet und habt ordentlich mit euren Liebsten, Freunden oder eurer Familie gefeiert und hattet einen guten Start in das neue Jahr - all eure Wünsche und Vorsätze sollen in Erfüllung gehen und ein wundervolles 2014 bescheren!

2013 endete für mich mit einer großartigen Reise nach Hamburg! Vor Weihnachten hatte ich die Möglichkeit ein paar Tage dort zu verbringen - den Anlass verrate ich euch noch  ;P - und es war einfach mega! Hätte ich die Gelegenheit nicht genutzt, hätte ich meine Entscheidung wirklich bereut ... Ich hätte all die tollen Menschen dort oben nicht kennengelernt und hätte auch nicht die wundervolle Stadt erlebt, nach der ich mich seit der Ankunft zu Hause sehne! 

DANKE, an all meine Leser, für die lieben Kommentare und eure Unterstützung!

2014 muss einfach gut werden. In weniger als 2 Wochen bin während der Fashion-Week-Zeit  - wieder eine stundenlange Reise von einem Ende Deutschlands ans andere - in Berlin, weil ich zu den Stylight Fashion Blogger Awards eingeladen wurde. Ganz ehrlich, das Jahr könnte nicht besser anfangen. Im März mache ich mein Abitur und am letzten Prüfungstag werde ich auch noch 18. Auf ein gutes neues Jahr mit hoffentlich ganz, ganz vielen tollen Erlebnissen und Eindrücken!