BERLIN FASHION WEEK 2015 STREETSTYLE

7/28/2015

HEY PEEPZ! Direkt einen Tag nach unserer letzten Prüfung sind Deborah und Ich zur Fashion Week nach Berlin gefahren und gleichzeitig gab es die größte Reunion mit meinem Mäuschen Marilena. Dienstags hin und Montags wieder zurück in die Heimat - mit Fernweh versteht sich. Es war wirklich eine super spontane Reise, auf die wir uns umso mehr gefreut haben und im nachhinein denken wir jetzt, okay - ist es vielleicht irgendwie möglich, dass wir die Hochschule wechseln? Wenn ihr Tipps habt, immer her damit!

Diese Streetstyle-Bilder sind vor dem me Collectors Room in der Auguststraße entstanden. Als wir ein paar Bildchen für unsere Blogs knipsten, kam auch gleich ein Streetstyle Fotograf, der unsere "Show" gerne einmal auf Film für IMG aufnehmen wollen würde. Ein paar mal hin und her gestapft und dann hat man den netten Herrn auch zufrieden gestellt. Vom me Collectors room, wo die Stage Shows stattfanden, wurden wir dann auch mit dem Shuttle zu den Runway Shows, im Fashion Week Zelt hinter dem Brandenburger Tor, gefahren. 

Es war wirklich eine wundervolle Woche und das hier ist nur ein kleiner Bruchteil davon, was wir erleben durften. Einen genauen Bericht über unsere Abenteuer bekommt ihr mit dem nächsten Post. 




HAFEN 49

6/12/2015

www.hafen49.de
 
 
Hey ihr Lieben! Inzwischen hat es mich tatsächlich nach Ludwigshafen verschlagen, wo ich auch seit diesem Sommersemester Marketing studiere. So und wenn ich schon nicht in der wundervollen Hafenstadt Hamburg studieren darf, dann bringe ich mir eben ein Stück Hafen her. Ganz einfach. Aber ein ganz besonderes Stück Hafen, nämlich in der Kombination mit OpenAirs und der feinsten Techno- & Housemusik -  auch bekannt als Hafen 49 in Mannheim.
 
Alleine schon bei den Acts komm ich aus dem dauergrinsen nicht mehr heraus - Joseph Capriati, Loco Dice, Ricardo Villalobos, Karotte, Tini and the Gang, Falscher Hase und die Liste geht immer weiter. Dabei hat die OpenAir-Saison am Hafen erst begonnen. Ich bin mir sicher, dass noch so viele weitere gute Künstler zum auflegen hergezaubert werden. Solltet Ihr also mal in Mannheim sein, dann kann ich euch dieses Plätzchen nur ans Herz legen.
 
Ach ja, weil Debsn, mein liebster Partner/Raver ( Hübsche auf dem Schwarz/Weiß Foto eingefangen von Ruben Schmitz) in Crime und moi solch treue Seeratten sind, haben wir auch einen ganz schicken Seebeutel vom Hafen49 am Start. Natürlich mit Seepferdchen-Abzeichen vom Captain versteht sich. Ai ai.
 
Gerade da es mir so unglaublich schwer fiel mich für eine Alternative-Stadt und Studiengang zu entscheiden, bin ich umso glücklicher hier gelandet zu sein und froh darüber, so tolle Menschen bis jetzt kennen gelernt zu haben, mit denen man von einer Streunertour zum nächsten Abenteuer düsen kann. Werft die Normalität über Bord, die gibt es nämlich nicht - Wir sind nur Standards gewohnt und denken letztendlich doch viel lieber an die Erlebnisse zurück, die außergewöhnlich waren. Stimmt's ?
 
Am Samstag ist es wieder so weit, wummernder Bass, im Sonnenschein funkelnder Rhein und Neckar, wundervolle Musik und noch viel wundervollere tanzende Menschen. Kommt rum!
 
Wir sind leinenlos.♥
- Carolina -
 
www.hafen49.de

! Hafen49 Bilder von Ruben Schmitz und KDK74 !

PARIS

5/18/2015


 
Hey ihr Lieben!
Über Ostern bin ich bei meiner lieben Sarah in Paris zu Besuch gewesen und weil Sie dort gerade ihr Au-Pair macht, habe ich die volle Touri-Tour bekommen, ohne dass ich mich um irgendetwas großartig kümmern musst, weil die Madame die schönsten Ecken bereits kennt. Vor allem deswegen bin ich darüber so sehr dankbar, da ich mit meinen französisch Kenntnissen von genau Null nicht wirklich weit gekommen wäre. Haha, thänks ma lav dafür.
 
Während wir so auf Zack waren, habe ich jeden Schritt via Snapchat (addet mich via Caro.Lina18 )dokumentiert - Ein kleines Tagebuch und jeder der Bock hatte, konnte live mit dabei sein und unsere Highlights mitverfolgen.
Vom Rooftop-View, über  bis hin zu unserem Karussell-Ritt direkt vor dem Eifelturm.
 
Natürlich gibt es auch hier für euch die ganzen Eindrücke auch auf Bildern festgehalten.
-Caro-
 

 

BLVCK

2/01/2015


 Oversized Coat - Asos // Blouse & Sweater - H&M // Leggins with quilted details - Asos // Alexander Wang inspired cut out shoes // Lehmann Club Gym Bag "There is a home for Techno"

- DE -

4:30 Uhr. Aufstehen, zur Arbeit fahren, 9 Stunden am Band, 6 Mal die Woche.
Nach der Arbeit wird geschlafen, zwei-drei Stunden gelebt und alles von vorne.
Montag bis Samstag.

Die Realität ist nicht ganz auf meiner Wellenlänge und wir werden uns wohl nie anfreunden. Zumindest keine best friends sein. Schade drum, aber manchmal gibt es diese Momente, da vergisst man den ganzen Shit um einen herum und wünscht sich, dass die Zeit stehen bleibt - ein ganz akzeptables Stückchen, bis wir wieder in unseren normalen Rythmus kommen.






GOLDEN HOUR

10/20/2014


Skirt / Rock by Frontrowshop // Embellished Crop Top by River Island // Heels by Asos

HEY PEEPS! Heut bekommt ihr eines meiner Lieblingstops zu sehen! Normalerweise trage ich keine Crop Tops, aber dieses hier von River Island habe ich mir selber zum Geburtstag gegönnt! :D Bis jetzt leider nur zwei Mal ausgeführt, aber wenns dann doch an einem Abend schicker sein soll, wäre dies meine erste Wahl! Kombiniert habe ich das Oberteil mit einem neoprenähnlichen Rock mit Lochmuster von Frontrowshop.

Am Donnerstag & Freitag finden in Berlin wieder die Press-Days statt! Ist von euch jemand am Start - habe ein paar Einladungen bekommen und überlege mir, ob ich nun doch hoch düse. :)

Wer mir auf Instagram folgt, hat vielleicht schon bemerkt, dass ich mich ein wenig verändert  und so langsam meine Richtung und Szene gefunden habe - mehr dazu gibt's aber im nächsten Post! :P

-Caro-